LayerSlider

3D

demo slider

The improve

is

to change.

To be perfect

is

to change often.

- Winston Churchill

200+ 2D & 3D transitions with Transition Builder!

Use with any HTML content including embedded videos!

Responsive with Smart Resize & Touch-enabled!

Multisite, Multi-language & Localization ready!

ECO System

Mit unserem ECO System haben Sie die ideale und unschlagbar günstige Lösung für die Montage von Solarmodulen auf Trapezblechdächern. Dank statisch optimiertem Querschnitt ist die ECO-Tragschiene besonders wirtschaftlich und sicher. Der integrierte SUNAVI Schraubkanal erspart mühsames Einbringen von Einlegemuttern – ein wesentlicher Punkt zur Einsparung von Arbeitszeit, Material und Kosten.

Die kurzen, handlichen Schienen bieten aufgrund der Materialersparnis und optimierter Logistik maximale Wirtschaftlichkeit. Mit speziellen selbstbohrenden Schrauben arbeiten Sie spanfrei auf dem Dach bei Trapezblechstärken ab 0,5 mm.

  • Äußerst attraktives Preis-/Leistungsverhältnis
  • Kurze und handliche Profile für vereinfachte
  • Lagerhaltung und Transport
  • Optimale Dachflächennutzung durch flexible
  • Verlegung der Module (hoch- oder querkant)
  • Keine Trapezblechschuhe erforderlich
  • Keine Nutsteine (Einlegemuttern) erforderlich
  • Universal End- und Mittelklemmen einsetzbar

Systemkomponenten

ECOEASY_Rail ECO_Mittelklemme ECO_EPDM ECO_Endklemme ECO_Bohrschrauben

technische Daten

Einsatzbereich Trapezblechdächer von 0° bis 60° Dachneigung
Dacheindeckung Stahltrapezblech ab 0,63 mm Blechstärke
Aluminiumtrapezblech ab 1,0 mm Blechstärke
Hochsickenabstand 183 bis 450 mm, Sickenbreite min. 25 mm
Tragschiene ECO EASY Rail 6175 mm, ohne Vorbohrung, Hochsickenabstand von 183 bis 450 mm
Material Tragschiene: Stranggepresstes Aluminium (EN AW-6063 T66)
End- und Mittelklemme: Stranggepresstes Aluminium (EN AW-6063 T66)
Zylinderschrauben mit Innensechskant mit integrierter Sperrverzahnung: Edelstahl DIN 912 – A2
Dichtband: CM/EPDM-L, DIN 7715 P 4
Dachanbindung Verschrauben mit Dünnblechschrauben mit EPDM Dichtung, nicht rostender Stahl,
Wekstoff-Nr. 1.4301, mit bauaufsichtlicher Zulassung: Z-14.1-537, nach DIN-EN 10088
PV-Module gerahmt, ungerahmt, für Rahmen von 6 bis 50 mm
Modulausrichtung vertikal, horizontal
Grundlagen Statik Eurocode 9- Bemessung und Konstruktion von Aluminiumtragwerken,
statischer Nachweis gemäß DiN 1055 Teil 4 §5
Therm. Ausdehnung Thermischer Cut nach 6,175 m, min. 2 cm.
Garantie 12 Jahre. Die genauen Bedingungen entnehmen Sie bitte den
PV-Module Garantiebestimmungen der SUNAVI SYSTEMS GmbH
Modulausrichtung vertikal, horizontal
Grundlagen Statik Eurocode 9- Bemessung und Konstruktion von Aluminiumtragwerken,
statischer Nachweis gemäß DiN 1055 Teil 4 §5
Garantie 12 Jahre. Die genauen Bedingungen entnehmen Sie bitte den Garantiebestimmungen der SUNAVI SYSTEMS GmbH

Projektanfrage

[iphorm_popup id=”1″ name=”Anfrage ECO”]bitte hier klicken um eine Projektanfrage zu starten >>[/iphorm_popup]