Schrägdach

Trapez medium

Die vorgebohrte Schnellmontageschiene und eignet sich für die Hochkant-Montage auf Trapezblechen .

  • Für die Hochkantmontage geeignet
  • Hochsickenabstand: 207 mm bis 333 mm
  • Schnelle Montage und vormontierte Mittel- und Endklemmen
  • Höhere Erträge aufgrund verbesserter Hinterlüftung der Module
  • Kurze Lieferzeiten und geringe Frachtkosten

Technische Daten

Anwendungsbereich Schrägdächer mit Trapezblech oder Sandwich-Paneele
Dachneigung: 5 -60°
Dachanbindung / Befestigungsart Dünnblechschraube 6 × 25 mm, A2 Bimetall
Bauaufsichtliche Zulassung: Z-14.1-4 RP-T2-6,0
Modulausrichtung Vertikal
Maße L × B × H (mm): 400 × 26 × 35
Material Aluminium EN AW 6063 T66, EPDM
End- und
Mittelklemmen
Höhenverstellbar und komplett vormontiert; Klemmbereich 28-35 mm
Diese werden direkt auf die Montageschiene geklickt;
Durch Drehung der Zylinderkopfschraube (TX 40) Mittel- und Endklemmen an Modulrahmenhöhe anpassen und anschließend fixieren;
Anziehdrehmoment 8–10 Nm
Voraussetzungen Blechstärken: ≥ 0,5 mm Stahl oder 0,7 mm Aluminium
Sandwich-Paneele: Freigabe des Herstellers erforderlich
Sickenbreite: Mindestens 20 mm
Ebene Auflage um das Bohrloch: Ø ≥ 20 mm
Rahmenhöhe Module: 28-35 mm
Die Klemmbereiche der Module müssen vor der Ausführung überprüft und mit dem Sickenabstand abgeglichen werden. Die Angaben des Modulherstellers sind zu beachten und die maximale Tragfähigkeit des Bleches zu überprüfen. Jedes Profil S Plus medium wird mit vier Dünnblechschrauben auf dem Blech verschraubt

Downloads

Datenblatt:



Montageanleitung:

Projektanfrage

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.
Wir besprechen gern das weitere Vorgehen mit Ihnen.